HUNDE

Gerade mal 14 Wochen alt und schon ganz souverän vor der Kamera. Genau so war die kleine Sia. Aus der Arbeitslinie der Cocker, war sie ganz entspannt und voller Neugierde unterwegs. Sie die Welt entdecken zu sehen, war wunderbar. Genau das durfte ich mit der Kamera festhalten. Ganz früh haben wir uns getroffen, damit das samtige Morgenlicht die Stimmung vertiefen konnte.

  • Welpenfotoshooting mit Cocker Spaniel Sia

    Gerade mal 14 Wochen alt und schon ganz souverän vor der Kamera. Genau so war die kleine Sia. Aus der Arbeitslinie der Cocker, war sie ganz […]
  • Hunde und Schnee

    In der Kombi ist alles möglich und die Bedingungen mit viel und wenig Schnee ebenso. Hier waren wir in den Bergen, bei sehr sehr viel Schnee. […]
  • Weißer Hund auf weißem Schnee

    Bei Schnee wird die Vielfalt der Farbe weiß sehr deutlich sichtbar. Yuki genießt den Schnee, ihm ist die Farbe völlig egal. Spass am Schnee und Spass […]
  • Schneeflocken auf schwarzem Untergrund

    Die Flocken kommen hier wunderschön zur Geltung und machen die Vielfalt des Winters nochmal so viel sichtbarer.
  • Frauchen und Pudel Tscharlie im Schnee

    Die beiden waren ein Traum zum Fotografieren. Einfach immer authentisch und fröhlich, für mich als Fotografin einfach so schön, denn jedes Foto ist einfach unglaublich schön. […]
  • Schneeporträt

    Tscharlie hat das mit dem Schneeporträt sehr ernst genommen und seine Schnauze super süß mit Schnee dekoriert. Sein Blick ist soooo goldig und es könnte der […]
  • Pudelpower im Schnee

    Schnee ist heutzutage selten und darf sofort genutzt werden. Tiere lieben Schnee und sind hier einfach besonders für Fotos.
  • Wenn es nur so spritzt, dann ist es ein Wassershooting mit Pudel

    Wasser ist magisch, für mich und für den Pudel. Wir beide lieben dieses Element und teilen die Freude im und am Wasser.
  • Junge Hunde sind flott und süss

    Für junge Hunde braucht es wie bei kleinen Kindern einfach unglaublich viel Geduld. Sie sitzen eigentlich nie still und machen garantiert eher nicht, das was man […]